Migrationsfachdienst

In den oberen Räumen im Haus der Diakonie befindet sich der Migrationsfachdienst für ZuwanderInnen.

Die Mitarbeiterinnen des Jugendmigrationsdienstes (JMD), der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) und die migrationsspezifische soziale Beratung (MSB) helfen und beraten Sie bei der Lösung Ihrer Probleme und unterstützen Sie in schwierigen Lebenssituationen.

Das Ziel der Beratung und Betreuung ist eine nachhaltige Integration für alle bleibeberechtigten ZuwanderInnen in Deutschland.
Die Beratung erfolgt in deutscher Sprache. Zusätzlich kann in russischer oder englischer Sprache beraten werden.



Sie erreichen uns in:

Lübben, Haus der Diakonie, Geschw.-Scholl-Str. 12, 03546 / 18 76 39
03546 / 18 10 09

Finsterwalde, Tuchmacherstraße 22,

03531 / 60 96 680

Lübbenau, Lindenweg 9

03542 / 40 31 06

Königs Wusterhausen,
Maxim-Gorki-Straße 6/7

03375 / 21 08 123

Luckau,
Schulstraße 1

0152 / 59 51 44 80

Senftenberg,
Fischreiherstraße 5

03573 / 70 59 693

Waßmannsdorf,
Rudower Straße 16/17

0176 / 92 15 20 54





Fax:

Email:


Home: 


03546 / 18 10 14

Migration@diakonie-luebben.de


www.migration-luebben.de 

Besuchen Sie uns auch auf unserer Webseite www.migration-luebben.de