Häusliche Krankenpflege und
soziale Betreuung

einschließlich Hilfs- und Fahrdienst



Paul-Gerhardt-Straße 13, 15907 Lübben


   
Pflegedienstleitung: Andrea Lober-Hippauf
Telefon: 03546 - 73 28
Fax: 03546 - 18 17 90
E-Mail: diakoniestation@diakonie-luebben.de


Wir sind für Sie rund um die Uhr erreichbar!

• häusliche Kranken- und Altenpflege, soziale Beratung
• medizinische Behandlungspflege,
• hauswirtschaftliche Versorgung
• palliative Pflege
• mobiler Hilfs- und Fahrdienst
• Veranstaltungen für alle: in der Paul-Gerhart-Str. 13, 15907 Lübben oder
                                    im Gemeinderaum, Paul-Gerhardt-Str. 2, 15907 Lübben
                                    sowie
                                    in der Schlossstraße 18, 15913 Märkische Heide-Groß Leuthen
• Kleiderkammer/Kramkiste:   in der Geschwister-Scholl-Straße 12, 15907 Lübben)


Häusliche Krankenpflege

Wo Sie am liebsten sind – zu Hause
Wir möchten, dass Sie Ihre Selbständigkeit erhalten und solange als möglich in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen können. Wir kümmern uns darum.

Behandlungspflege
nach ärztlicher Verordnung, z.B. Injektionen, Verbände, Medikamentengabe

Grundpflege
Wir sind behilflich bei der Körperpflege, beim an- und Auskleiden, bei der Ernährung. Wir zeigen Ihnen und Ihren Angehörigen, auf welche weise Hilfsmittel zu Ihrer Unterstützung eingesetzt werden können

Soziale Beratung

Ein offenes Ohr für Ihre Anliegen
Reden Sie mit uns, wenn Sie Informationen benötigen, ob Sie selbst Hilfe brauchen oder diese für einen Angehörigen suchen. Wir gehen auf Ihre persönliche Situation ein. Unsere Mitarbeiter beraten Sie umfassend und machen bei Bedarf auch Hausbesuche. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Kostenklärung
Wir beraten Sie bei sozialrechtlichen Fragen, wenn es um die Durchsetzung von Ansprüchen geht z.B. gegenüber den Krankenkassen, Pflegekassen, Sozialämtern oder dem Versorgungsamt. Ebenfalls sind wir behilflich beim Ausfüllen der erforderlichen Anträge.

Hilfsmittel und mobiler Hilfsdienst
Wir helfen Ihnen, dass Sie sich in Ihrer Wohnung barrierefrei bewegen können (z.B. Beseitigung von Türschwellen oder Anbringen von Haltegriffen). Wir sagen Ihnen, wo Sie Hilfsmittel erhalten können.
In mobilen Hilfsdiensten stehen 2 Zivildienstleistende und erfahrene Mitarbeiter im Fahrdienst zur Verfügung. Auch für hauswirtschaftliche Versorgungen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Hilfen im Haushalt
Unsere Pflegerinnen unterstützen Sie nach Vereinbarung bei Ihrer Haushaltsführung. Wir reinigen Ihre Wohnung, helfen beim Abwasch erledigen Ihren Einkauf oder bereiten Ihnen Mahlzeiten.

Pflegeflankierender Dienst
Wir bieten Ihnen vielfältige Hilfen in Ihrer Wohnung, im Haus oder auf dem Grundstück an. Wir gehen mit Ihnen spazieren und begleiten Sie zum Friedhof. Wir begleiten Sie zum Arzt, zu Behörden und Ämtern sowie zu Veranstaltungen oder zu Freunden.